> Mein Hittisau > Hittisau > Hittisau aktuell

Hittisau Aktuell

VERORDNUNG - Landesstraße Nr. 205 in Hittisau

Anlässlich der Covid 19 Situation und der damit im Zusammenhang stehenden Grenzkontrolle beim Grenzübergang Riefensberg/Deutschland wird gemäß § 43 Abs. 1 lit. b Z 1 und 2 i.V.m.
§ 94b Abs. 1 lit. b StVO 1960, i.d.g.F., BGBl. Nr. 159/1960, wird auf der Landesstraße Nr. 205 in Hittisau ab dem 01.04.2020 bis 31.12.2020, längstens jedoch bis zum Ende der Grenzkontrollen, verordnet:


1. In beiden Fahrtrichtungen wird im Bereich von km 16,200 bis 16,400 die zulässige Höchstgeschwindigkeit mit 30 km/h festgesetzt.
2. In Fahrtrichtung Deutschland wird im Bereich von km 16,150 bis km 16,200 die zulässige Höchstgeschwindigkeit mit 50 km/h festgesetzt.
3. In Fahrtrichtung Deutschland wird im Bereich von km 16,080 bis km 16,150 die zulässige Höchstgeschwindigkeit mit 70 km/h festgesetzt.
4. In beiden Fahrtrichtungen wird im Bereich von km 16,300 vorgeschrieben, dass Fahrzeuglenker auf Grund des Verbotszeichen „Halt Zoll“ mit der Aufschrift „Grenzkontrolle“ anzuhalten haben.


Der Bezirkshauptmann
im Auftrag
Karin Gehrer

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Webseite und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Hinweis schließen