> Mein Hittisau > Hittisau > Hittisau aktuell

Hittisau Aktuell

Information vom Reformhaus Fürpaß „IrgendwieAnders“ – Sabine Tumler

Liebe Kundinnen und Kunden!
Die Lage ist weiterhin sehr ernst und jeder persönliche Beitrag ist in der aktuellen Situation wichtig und hilft, uns vor einem drohenden Kollaps im Gesundheitssystem zu bewahren oder die Situation dort zumindest besser bewältigen zu können.
Deshalb haben wir uns nun dazu entschlossen, unseren geplanten Journaldienst erst nach Ostern zu starten.

Mir ist bewusst, dass manche Kunden/innen bereits auf ihre gewohnten Reformwaren, Hygiene- und Kosmetikprodukte warten. Bitte deckt euch derweil mit Ersatzprodukten aus dem Sortiment vom Sutterlüty und Spar Markt ein oder geht vielleicht etwas sparsam mit den Reserven um ???? wir sind dann gerne wieder für Eure Wünsche da.

Ein großer Dank allen, die im Moment täglich für unsere Grundversorgung, für unsere Sicherheit oder im Gesundheits- und Pflegebereich tätig sind und hier Großartiges leisten.
Geplant ist nach Ostern - beginnend am 15. APRIL 2020 ein telefonischer Journaldienst:  immer MITTWOCHs von 10 – 12 Uhr unter Tel. 6306
ABHOLUNG am gleichen Tag:  13 – 16 Uhr vor unserem Geschäft, ohne Kundenkontakt
Bitte holt dann Eure Einkäufe in diesem Zeitfenster ab. Danach räumen wir sie wieder ins Geschäft und eine Abholung ist dann erst wieder eine Woche später möglich!

Vorerst eingeschränktes Sortiment: Reformwaren, Hygiene- und Kosmetikartikel, Bücher
Bezahlung: wir legen jedem Einkauf eine Rechnung + Zahlschein bei!
Natürlich werden wir das Angebot später auch erweitern.

Es gibt so viele Menschen im Gesundheits- und Pflegewesen, die sich teils verzweifelt um die Erkrankten kümmern und jede Ansteckung, die jetzt nicht stattfindet ist eine Entlastung für diese Berufsgruppe und auch eine Perspektive für alle, die diese Vorgaben trotz aller Schwierigkeiten mittragen, um die Verbreitung des Virus zu verlangsamen.
Unser Wunsch an Euch: Verbindet die Abholung bei uns dann, wenn möglich mit Eurem Lebensmitteleinkauf, dem notwendigen Weg zur Bank oder mit Eurem kurzen Gang an die frische Luft. Nehmt Eure Einkaufstasche nur EINZELN und achtet auf den nötigen ABSTAND von 1-2 Meter. So können wir Leben retten und gut aufeinander schauen!
So schaffen WIR das!   #vorarlberghältzusammen  #stayathome                        

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Webseite und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Hinweis schließen