Räumliches Entwicklungs- und Spielraumkonzept

Räumliches Entwicklungs- und Spielraumkonzept

Am 19.02.2013 wurde das räumliche Entwicklungskonzept und das Spielraumkonzept der Gemeinde Hittisau durch die Gemeindevertretung einstimmig beschlossen.
Das REK soll insbesondere Aussagen zu den wesentlichen örtlichen Vorzügen, deren Erhaltung und mögliche Verbesserungen enthalten. Die angestrebte Wirtschaftsstruktur soll darin ebenso ausgeführt werden wie die Ziele zur Siedlungsentwicklung und die damit verbundenen erforderlichen Einrichtungen zum Gemeinwohl. Einer Sicherung von Freiräumen für die Landwirtschaft, für die Naherholung, für die Naturvielfalt sowie zum Schutz vor Naturgefahren ist im REK Rechnung zu tragen. Aussagen zur Verkehrsabwicklung und die Ausgestaltung des Verkehrswegenetzes sind im REK zu treffen. Das REK ist damit eine bedeutende Grundlage für Überarbeitungen des Flächenwidmungsplanes sowie für die Beurteilung konkreter Widmungsanträge und Bauvorhaben.

 

Das räumliche Entwicklungskonzept (REK) der Gemeinde Hittisau (pdf-13 MB)

Spielraumkonzept der Gemeinde Hittisau (pdf-3 MB)

Leitbild Siedlungsentwicklung (pdf - 2MB)