Gaudete!

Klang, Wort & Licht in vier Räumen am Sonntag, 15. Dezember 2013 von 16 bis 20 Uhr

Wir laden Euch am dritten Adventsonntag - im Kirchenjahr als „Gaudete“ bezeichnet („Freuet euch“) - recht herzlich zu einem frühabendlichen Rundgang durch Hittisau ein. Dieser soll auf ungewohnte, aber anregende Art und Weise auf Weihnachten einstimmen.

Anreise: Der Weg ist das Ziel. Der Rundgang kann zu Fuß oder mit einer Pferdekutsche - die laufend „auf dem Weg“ sein wird - gemacht werden. Wir bitten um autofreie Anreise bzw. um Parkieren im Dorfzentrum, da es keine weiteren Parkmöglichkeiten gibt.

Ablauf: Der Rundgang kann an jedem beliebigen der insgesamt vier Orte gestartet werden. Das Programm wird zu jeder vollen Stunde in der Jeweiligen Räumlichkeit präsentiert. (16/17/18/19 Uhr) Nach den einzelnen Darbietungen ist immer genügend Zeit, um zum nächsten Raum zu gelangen.

Verpflegung: Am Dorfplatz besteht die Möglichkeit sich aufzuwärmen und die umliegenden Gasthäuser freuen sich auf Eure Einkehr.

Abschluss: Um 20 Uhr endet Gaudete! mit dem White Christmas Tanz der Mittelschule Hittisau am Dorfplatz.

Veranstaltungsorte:

´S ERNELE – Romantikhotel Schiff
Apfänt – ob’s Christkindle des hür v´rma? - Texte des Hittisauer Mundartdichters Othmar Mennel mit musikalischer Umrahmung

AUSSENBEREICH FEUERWEHR- und KULTURHAUS
Der Adventkranz brennt - Feuershow von Clown Pompo unterstützt von Mitgliedern der Ortsfeuerwehr Hittisau und dem Ensemble 89

HINTERHAUS SIMMA - KIRCHENBÜHL
Von Tracht bis Streicher - Trachtenverein Hittisau und Celloduo Judith Faißt und Kaspar Meusburger

KRONENBAR – GASTHOF KRONE
Jubelt Erd und Himmelreich mit Schallen - Klarinettenensemble der Musikschule sowie Gesang von 4Xang

 

Freuet euch – wir freuen uns! Gaudete! Hittisau

Bildgalerie: 1 Bilder
Navigation