Europawahl 2019

Am 26. Mai 2019 findet die Europawahl statt.

Die Kundmachung dazu finden sie hier.

Zur Teilnahme berichtigt sind Sie wenn, Sie: 

  • spätestens am 26. Mai 2019 (Wahltag) das 16. Lebensjahr vollendet haben;
  • am Stichtag (12. März 2019) die österreichische Staatsbürgerschaft besitzen, in einer österreichischen Gemeinde Ihren Hauptwohnsitz haben und nicht vom Wahlrecht ausgeschlossen sind oder
  • Auslandsösterreicherin oder Auslandsösterreicher sind, spätestens am Wahltag 16 Jahre alt werden und bis zum 11. April 2019 in das Wählerverzeichnis einer österreichischen Gemeinde eingetragen worden sind;
  • Unionsbürgerin oder Unionsbürger mit einem Hauptwohnsitz in Österreich sind, bei der Hauptwohnsitz-Gemeinde am Stichtag in der Europa-Wählerevidenz eingetragen sind und in Ihrem Herkunftsmitgliedstaat Ihr aktives Wahlrecht nicht verloren haben.

 

Wahlkarten können schriftlich bzw. online bis zum 22. Mai beantragt werden. Persönlich ist eine Beantragung bis zum 24. Mai, 12 Uhr möglich. Wahlkarten können nicht per Telefon beantragt werden

Navigation