Eröffnung Kinderhaus

Am 07.12.2018 war es endlich so weit: das neue Kinderhaus in Hittisau wurde offiziell eröffnet.

Das bereits im Jahr 1921 errichtete Gebäude wurde saniert und erweitert, um den neuen Anforderungen gerecht zu werden und mehr Platz für die Kinder zu schaffen.

Durch das Anheben des Dachgeschosses konnte nun auch die Fläche des obersten Geschosses nutzbar gemacht werden. In nur wenigen Monaten Bauzeit wurde das Werk der beiden Architektinnen Nora Heinzle und Anja Innauer verwirklicht.

Bei der Einweihung des Hauses wurde dieses durch Reden vom Bürgermeister Gerhard Beer, den Architektinnen Nora Heinzle und Anja Innbauer, der LR Katharina Wiesflecker und LR Barbara Schöbi Fink eröffnet und musikalisch vom „Kinderchörle“ umrahmt. Pfarrer Hubert Ratz segnete die einzelnen Räume und anschließend ließen die Kinder mit den Besuchern  vor dem Haus Luftballons steigen.

Danach gab es „Lebkuchenhäuser“ und die Besucher wurden dazu eingeladen, die Räumlichkeiten mit einem Rundgang zu besichtigen und im Laufe des Nachmittages erfreuten sich große und kleine Interessierte an unserem neuen Kinderhaus.

Bildgalerie: 8 Bilder
Navigation