Schulprojekt WISE

Scheckübergabe Volksschule Hittisau

Feierliche Scheckübergabe für die erziehlten Einsparungen während des Schuljahres 2009/10 im Energiebereich der Volksschule. 30% der eingesparten Kosten werden anteilig der Schülerzahl der jeweiligen Schule zur freien Verfügung übergeben. Für das Schuljahr 2009/10 waren dies im Bereich der Volksschule immerhin € 663,04.

Das Projekt WISE geht in das zweite Jahr. Der e5-Teamleiter der Gemeinde Hittisau stellte den Schülern der Volksschule Hittisau wiederum das Projekt vor.

Unter dem Motto "Wir sparen Energie" bemühen sich die Schüler, Lehrer und der Schulwart durch Änderung des Nutzerverhaltens  Energie im Bereich Strom, Heizung und Wasser einzusparen.

Im Rahmen der Vorstellung des Projektes wurde ein Scheck in Höhe von € 663,04 an die Direktorin Frau Ingrid Singer übergeben.

Auch die Hauptschule/Mittelschule sowie die Polytechnische Schule Hittisau dürfen sich in den nächsten Tagen über eine finanzielle Zuwendung freuen.

Mit dem Märchen vom Kolibri zeigt der e5-Teamleiter auf, dass auch die ganz kleinen einen Beitrag leisten können.

Das Märchen vom Kolibri

 Es war einmal ein wunderschöner großer Fluss an dessen Ufern ein riesiger Wald stand.

In diesem Wald lebten viele Tiere: Elefanten, Löwen, Affen und noch viele andere.

Eines Tages brach ein Feuer aus.

Die Tiere hatten Angst, dass ihre Wohnungen und Nistplätze zerstört werden könnten und waren verzweifelt.

Nur ein kleiner Kolibri ließ den Kopf nicht hängen sondern flog zum Fluss, holte einen Schnabel voll Wasser und

ließ diesen kleinen Wassertropfen über dem brennenden Wald fallen. Die anderen großen Tiere lachten ihn aus:

Was wollte dieser kleine Kerl schon ausrichten?

Der Kolibri antwortete: „Ich leiste meinen Teil, nun seid ihr dran!“

 

(Adriano Martins, Brasilien)

Schueler der Volksschule Hittisau

Scheckübergabe_VS

e5-Teamleiter bei der feierlichen Scheckübergabe an Frau Direktorin Ingrid Singer

Navigation