Mobilwoche 2010

MOBILWOCHE = ANLASS ZUM UMSTEIGEN!

Ziel der MOBILWoche ist es, auf Alternativen zur „Auto-Mobilität“ aufmerksam zu machen. Dazu finden im Rahmen der Woche und um den traditi­on­ellen „Autofreien-Tag“ zahlreiche Aktionen und Angebote statt.

MOBILWochen-Ticket um 10 Euro

Zur MOBILWoche bietet der Verkehrs­verbund ein eigenes MOBILWochen-Ticket an: Um 10 Euro kann man vom 17. September bis zum 23. September in ganz Vorarlberg mit Bus und Bahn unterwegs sein. Erhältlich ist das Ticket in allen Verkaufsstellen, bei den Automaten und in den Bussen.

Personen, die bereits eine Verkehrs­verbund Jahreskarte besitzen profitieren in der MOBILWoche ebenfalls: Alle Jahreskarten, also auch SL+, regio und domino, gelten während der MOBILWoche im gesamten Verbundraum.

Car-Sharing Test Angebot

Personen, die im Besitz einer Jahres- oder Monatskarte des Verkehrsverbunds sind, können im Zeitraum von vier Monaten das Angebot von Denzel-Drive Car-Sharing  ohne Grundgebühr testen.

Umsteigen auf Rad und Fuss

Viele Autowege können auch gut zu Fuß oder mit dem Rad erledigt werden. Das spart Kosten, reduziert Lärm und Umweltbelastung und nützt der Gesundheit.  Es würde mich freuen, wenn möglichst viele Gemeindebürgerrinnen und –bürger gerade in der MOBILWoche verstärkt „OHNE AUTO MOBIL“ sind!

 

Im Rahmen der MOBIL Woche finden in Gemeinde Hittisau folgende Aktivitäten statt:

Montag,   21. September:      kleines Dankeschön an die Busbenutzer

Mittwoch, 22.September:       das Auto unseres Bürgermeister hat heute frei

Georg Bals

e5-Teamleiter

Navigation