Daten der Gemeinde Hittisau

Flächenausdehnung: 46,65 km² | davon 19% landwirtschaftliche Grundflächen, 35% Alpen, 41% Wald, 5% Sonstiges
Bürgermeister: Gerhard Beer (seit 2015) | Pfarrer: Mag. Hubert Ratz (seit 2005)
Geografische Lage: 48° nördlicher Breite, 10° östlicher Länge
Erste urkundliche Erwähnung: 1249 n. Chr.
Meereshöhe: 792 m am Dorfplatz
Tiefster Punkt: 640 m im Scheidbachtobel | Höchster Punkt: 1645 m am Feuerstätter
Jahresniederschlag: ca. 2000 mm


Einwohnerzahl (lt. Bevölkerungsstatistik August 2015: 2.008 (inkl. weitere Wohnsitze
Gebäude: 757 |1.086 Wohnungen (Registerzählung 2011)

Gebäude nach Bauperiode

vor 19191919-
1944
1945-
1960
1961-
1970
1971-
1980
1981-
1990
1991-
2000
2001 und
später
329 16 34 53 86 72 61 106

Nichtwohngebäude: 89

Wohnungen nach Wohnsitzangabe (HWS-Hauptwohnsitz; o.HWS - ohne Hauptwohnsitz

GesamtWohnungen HWSBewohner HWSBewohner je WohnungWohnung o.HWSAnteil o.HWS
1.086 699 1.787 2,56 387 36%

Nutzfläche pro Bewohner 43,0 m²
- niedrigster Wert Vorarlberg 33,3 m²/Bewohner
- höchster Wert Vorarlberg 53,9 m²/Bewohner
- Durschnitswert Bezirk Bregenz  39,2 m²/Bewohner
- Durchschnittswert Bregenzerwald 40,9 m²/Bewohner

Arbeitsstätten: 213 (Registerzählung 2011)

Beschäftigte insgesamt: 829 (Bregenzerwald 12.101)
darunter unselbständig: 623 (Bregenzerwald 9.035)


 

Strukturdaten

Bevölkerung (August 2015)

Summe der mit Hauptwohnsitz wohnhaften Personen in Hittisau: 1.906
Summe der wohnhaften Personen in Hittisau: 2.008

Veränderung der Bevölkerung

Bevölkerungsentwicklung Hittisau 2003 bis 2013

Auspendler (2001)
Insgesamt                    457
Nichttagespendler           47
Tagespendler                410


Einpendler (2001)
Insgesamt                    208
Nichttagespendler           22
Tagespendler                186